Skip to main content

Aktuelles

aus der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow

Schöffenwahl 2023 - Bewerbungsschluss ist Freitag, der 27. Januar 2023

Schöffenwahl 2023 - Bewerbungsschluss ist Freitag, der 27. Januar 2023

Im ersten Halbjahr 2023 werden bundesweit die Schöffen und Jugendschöffen für die Amtszeit von 2024 bis 2028 gewählt.

Gesucht werden Frauen und Männer, die am Amtsgericht bzw. Landgericht Stralsund als Vertreter des Volkes an der Rechtsprechung in Strafsachen teilnehmen wollen.

 

Bewerbungen für die Aufnahme in die Vorschlagsliste der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow

können bis zum 27. Januar 2023 bei der Stadt Ribnitz-Damgarten, Am Markt 1, 18311 Ribnitz-Damgarten eingereicht werden.

Bewerberinnen und Bewerber müssen und am 1. Januar 2024 mindestens 25 und höchstens 69 Jahre alt sein.

 

Flyer 700 Jahre Ahrenshagen

Flyer 700 Jahre Ahrenshagen

Zum Flyer Vorankündigung 700 Jahre Ahrenshagen

700 Jahre Ahrenshagen 2023

700 Jahre Ahrenshagen 2023

Es wird langsam, aber sicher ernster, was die Vorbereitungen zu den 700 Jahrfeierlichkeiten von Ahrenshagen betrifft. Daher starten alle AGs direkt im Januar wieder mit ihrer Arbeit.

Auch das nächste Leitertreffen steht im Januar an, zu dem Jeder herzlichst eingeladen ist.


                                                                         am Montag, 23. Januar, 19:00 Uhr

                                                                     im Dorfgemeinschaftshaus Ahrenshagen

                                                                              - öffentlicher Teil bis 20:00 Uhr -

 

Oder nehmen Sie direkt mit uns Kontakt auf:

   - Anita Kaiser (Tribohm), Mobil: 0175 4420387, E-Mail: mail@anitakaiser.de

   - Burkhard Schade (Ahrenshagen) Tel.: 038225 276 E-Mail: schade.burkhard@web.de

   - Thomas Lindner (Altenwillershagen) Tel.: 03821 709288

 

Möchten Sie das Jubiläum finanziell unterstützen?

Dann überweisen Sie gern Ihren Wunschbetrag auf unten genanntes Spendenkonto der SG Blau-Weiß Ahrenshagen e.V. – dankbarerweise Schirmherrin der 700 Jahrfeierlich-keiten:

 

Kto.-inhaber:                      SG Blau-Weiß Ahrenshagen e.V

IBAN:                                       DE62 1505 0500 0102 1260 89

Bank:                                      Sparkasse Vorpommern

Verwendungszweck:       700 Jahre Ahrenshagen

 

Wir freuen uns über jeden Beitrag, der die zahlreichen, bunten Ideen Wirklichkeit werden lässt.

 

Zur Erinnerung und zum Eintragen im Kalender das vorläufige Programm der Festwoche vom Freitag, 30. Juni 2023 bis zum Sonntag, 09. Juli 2023:

Spendenaufruf für die Bewohner des Hauses in Ahrenshagen

Nach Dachstuhlbrand in Ahrenshagen-Daskow

 

Am Sonntag, den 27.11.2022, haben Mitbürger aus Ahrenshagen durch einen Dachstuhlbrand ihr Einfamilienhaus verloren. Da es für längere Zeit unbewohnbar ist und auch der Hausrat stark beschädigt wurde, wenden wir uns mit einem Spendenaufruf an Sie.

 

Zum einen kann die Übergabe von Sachspenden gern im Bürgerbüro Ahrenshagen zu den gewohnten Sprechzeiten erfragt werden.

 

Zum anderen besteht die Möglichkeit, die geschädigte Familie finanziell zu unterstützen. Dazu haben wir bei der Sparkasse Vorpommern ein Spendenkonto über das Amt Ribnitz-Damgarten für die Gemeinde Ahrenshagen-Daskow einrichten lassen.

 

Folgende Kontoverbindung können Sie nutzen:

Kontoinhaber:Amt Ribnitz-Damgarten
IBAN: DE 52 1505 0500 0102 1214 19
Bank:Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck:Spende für Familie Schröder

 

Alle eingehenden Spendengelder werden der Familie in voller Höhe zur Verfügung gestellt.

 

Danke für Ihre Unterstützung und Ihre Mithilfe.

 

Sandra Schröder-Köhler

Bürgermeisterin der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow

Mieträume im Bürgerbüro Ahrenshagen

Mieträume im Bürgerbüro Ahrenshagen

Ab dem 01.01.2023 vermietet die Gemeinde Ahrenshagen-Daskow wieder Räumlichkeiten im Bürgerbüro. In diesen befindet sich aktuell die Ausstattung eines Friseursalons, sie können aber auch für andere Zwecke genutzt werden.

Für Fragen stehen wir Ihnen, auch zeitnah, gern für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie dafür über das Bürgerbüro Ahrenshagen unter der Tel.-Nr. 038225-51010 einen Termin.

 

Vielen Dank.

 

Sandra Schröder-Köhler

Bürgermeisterin der Gemeinde Ahrenshagen-Daskow

Fragebogen für die Chronik von Ahrenshagen-Daskow

Fragebogen für die Chronik von Ahrenshagen-Daskow

Wir bereiten die Chronik von Ahrenshagen-Daskow anlässlich zur 700-Jahr-Feier 2023 vor. Um die Entwicklung unserer Gemeinde besser nachzuvollziehen, bitten wie Sie den Fragebogen auszufüllen -gern anonym-. Der ausgefüllte Fragebogen kann:

- in der ADAP Technik GmbH, - bei Frau Groth (Hauptstr. 60),

- in der Tankstelle Ahrenshagen, - im Bürgerbüro Ahrenshagen abgegeben werden.

Danke, dass Sie uns dabei helfen die Werte unserer Gemeinde zu erkennen und Anregungen zu geben für Verbesserungen!

Fortschreibung der Chronik Ahrenshagen

Fortschreibung der Chronik Ahrenshagen

Aufruf an alle engagierten Mitbürger*innen zum Mitgestalten!
Ahrenshagen ist ein Ortsteil voller Geschichte und Geschichten!
Neben der geplanten Feier im Jahr 2023 steht die Aufarbeitung der Geschichte nach der Wende und die Weiterführung einer Chronik im Fokus. Und wer kann die Geschichten besser erzählen als wir, die hier leben?
Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, Ihre mittlerweile auf Dachböden und Kellern verstaubten Erinnerungen mit uns zu teilen. Unterstützen Sie uns mit Zeitungsartikeln, Annoncen, Urkunden, Dokumenten, Briefen und Fotos etc., die über das Leben der letzten 30 Jahre in unserem Ortsteil Ahrenshagen Aussage treffen und sei es der Kassenbon aus dem Einkaufsquell. Jeder Beitrag ist wichtig und kann an ahrenshagen@ribnitz-damgarten.de gemailt oder zu den offiziellen Öffnungszeiten im Bürgerbüro abgegeben werden. Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns recht herzlich im Voraus.


Ihre Gemeindevertretung Ahrenshagen-Daskow